#BTD2023 SPEAKER-UPDATE: Uwe Großmann

Stage 7 im Forum – Eröffnung BIM-Hauptstadtkongress; „ESG-Summit: Von der Kür zur Pflicht.“, Building-Together-Buffet und Abendempfang mit Green-BIM Awards
DONNERSTAG 12.10.2023, 13:40 Uhr

Vortragstitel: ESG-Lösungen für mehr Nachhaltigkeit in der Immobilienwirtschaft

„Dekarbonisierung ist derzeit in aller Munde und die Immobilienwirtschaft spürt einen enormen Handlungsdruck. Doch viele Unternehmen der Real-Estate-Branche wissen nicht in welchem technischen Zustand ihr Gebäudebestand ist. Mit intelligenten Technologien und lässt sich die Wirkung von Maßnahmen zuverlässig und schnell berechnen und eine Dekarbonisierungsstrategie für ein nachhaltigen Immobilienportfolio implementieren.”

Kurzbiografie

Uwe Großmann ist seit Januar 2022 Mitglied der Geschäftsführung der MeteoViva GmbH. Zuvor hat er das Technlogieunternehmen als Beirat strategisch beraten. Uwe Großmann ist ein ausgewiesener Kenner der Immobilienwirtschaft und verfügt über eine langjährige Führungs,- und Management Erfahrung im Building Technologies-Geschäft der Siemens Smart Infrastructure. Zudem ist Uwe Großmann seit 2018 Stellvertretender Vorsitzender BDI Initiative Energieeffiziente Gebäude und seit 2022 im Beirat der Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz e. V. (DENEFF).

MeteoViva: Das Technologieunternehmen liefert eine modularen Systemlösung für die optimierte Dekarbonisierung von Gebäudeportfolios. Die digitalen Lösungen erfassen Daten, werten sie aus und schlagen sinnvolle Maßnahmen zur CO2-Reduzierung vor. Effizient, kostensensibel und nachhaltig und das über den ganzen Lebenszyklus der Gebäude hinweg. MeteoViva ist die Zukunft des Gebäudemanagements mit über 7 Millionen Betriebsstunden Erfahrung in Gebäuden weltweit.

BIM-TAGE DEUTSCHLAND 2024

Online und Hybrid von der INTERGEO Stuttgart - EXPO und Conference