#BTD2023 SPEAKER-UPDATE: Dr. Tillman Prinz

Stage 7: “ESG SUMMIT: Von der Kür zur Pflicht”
DONNERSTAG 12.10.2023, 15:35 Uhr

Keynote beim ESG-Summit zum Thema: Baustoffe und Wandel zur Kreislaufwirtschaft.

„Die erforderliche Digitalisierung des Planens zu Klimaschutz und Ressourcenschonung verlangt nach neuen Kenntnissen beim Gebäudedatenmanagement. Gebäudedatenmodelle dienen künftig als Grundlage etwa für ein digitales Gebäudedatenkataster und nationale Gebäuderenovierungspläne. Gleichzeitig brauchen wir erfindungsreiche Architektinnen aller Fachrichtungen und Stadtplaner, die vorhandene Bauteile wiederverwenden und neu nur nachhaltige Baustoffe einsetzen. Diese Neuausrichtung des Planen und Bauens werde wesentlich zur Stärkung regionaler Wertschöpfungsketten und zur Verringerung des ökologischen Fußabdrucks beitragen.”

Kurzbiografie

Dr. Tillman Prinz wurde 1964 in Kiel geboren.

  • 1985-1990 Studium der Rechtswissenschaften,
  • 1994 Promotion „Das Urheberrecht des Bauwerkseigentümers an urheberrechtlich geschützten Bauwerken im deutschen, französischen, schweizerischen und belgischen Recht“.
  • 1990-1994 Architekten- und Ingenieurkammer Schleswig-Holstein;
  • 1995-1997 Justitiar Bayerische Ingenieurekammer-Bau;
  • 1997-2003 Geschäftsführer BDA Bund Deutscher Architekten;
  • 2002-2003 Senior Policy Advisor, Architects Council of Europe, Brüssel.
  • Seit Mai 2003 Bundesgeschäftsführer Bundesarchitektenkammer (BAK).
  • 2010 Master Mediation Europa-Universität Viadrina. Mitglied im Kuratorium des Max-Planck-Instituts für Innovation.

BIM-TAGE DEUTSCHLAND 2024

Online und Hybrid von der INTERGEO Stuttgart - EXPO und Conference