#BTD2023 SPEAKER-UPDATE: Dr. Christian Manthe

Stage 5: “Scan2BIM”: Best BIM-Practice bei Scan2BIM / LIDAR Technologien

DIENSTAG 10.10.2023, 14:45 Uhr

Vortragstitel: Der Punktwolkenservice der Deutschen Bahn

Punktwolken sind auch bei der Deutschen Bahn eine unverzichtbare Datengrundlage für die Planung, den Bau und den Betrieb von Bauwerken und der Infrastruktur. Die Erfassung der Daten erfolgt durch zahlreiche Konzerntöchter und Dienstleister mit unterschiedlichen Erfassungssystemen. Um eine konzernübergreifende Nutzung der Punktwolken zu etablieren, wird ein zentraler IT-Dienst für Punktwolken bereitgestellt.

BIM-Manager, Planer und Ingenieure haben so über eine Cloud-Anwendung direkten Zugriff auf die Daten. In diesem Vortrag wird der Punktwolken Service der Deutschen Bahn in Bezug auf die Fähigkeiten der 3D-Visualisierung, Datenverwaltung sowie der Unterstützung der Zusammenarbeit vorgestellt.

Dr. Christian Manthe ist Business AnalystBusiness Analyst bei der DB Systel GmbH.

Kurzbiografie

  • 1996-2000 Ausbildung zum Vermessungstechniker (Bezirksamt Köpenick – Berlin)
  • 2000-2006 Studium zum Vermessungsingenieur (Technische Universität Berlin)
  • 2006-2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Technische Universität Berlin)
  • 2013-2017 Projektingenieur (DB E&C: Umwelt, Geotechnik & Geodäsie)
  • 2017-2018 Referent Datenmanagement, BIM Spezialist (DB E&C: Umwelt, Geotechnik &
    Geodäsie)
  • 2018-2020 Referent Querschnitt Spezialist (DB E&C: Digitalisierung und Technologie)
  • 2020-2023 Software-Architekt / Bauinformatiker BIM (DB S&S: Standardisierung und
    Digitalisierung)
  • 2023 Seniorberater (DB Systel: Team Architecture, Construction & Engineering Services der Einheit Digital Construction & Maintenance)

BIM-TAGE DEUTSCHLAND 2024

Online und Hybrid von der INTERGEO Stuttgart - EXPO und Conference