#BTD2023 SPEAKER-UPDATE: Christin Kuchenbecker

Stage 2: Online – „BIM Aus- und Weiterbildung: Kampfansage an den Fachkräftemangel“. Wissen, wie es geht: Mit dem Fachkompendium der Build-Ing.
MONTAG 09.10.2023, 14:50 Uhr

Vortragstitel: Facility Informationsmanager – Entwicklung eines neuen Berufsbildes

„Der digitale Transformationsprozess vollzieht sich zunehmend auch im Facility Management und bildet die Grundlage aller Sekundärprozesse. Im Lebenszyklus der Immobilie bildet sich das Building Information Modeling (BIM) als die Kerntechnologie zur Digitalisierung der Planungs-, Bau- und Betriebsprozesse heraus. Doch oft brechen diese Projekte nach dem Planen, spätestens während des Bauens, ab. Dafür gibt es viele Gründe. Ein sehr wesentlicher besteht darin, dass es bis heute keine ausgebildeten Fachkräfte für die Definition und Umsetzung der Anforderungen des Facility Managements, beginnend von der Planung über das Bauen bis zum Betreiben, gibt. Diese Lücke möchte das Berufsbild Facility Informationsmanager schließen.

Entwickelt wurde das Berufsbild im Rahmen des RealFM-Arbeitskreises “BIM – Building Information Modeling” u.a. auf Grundlage des „BIM2FM-Leitfadens zur Anwendung der BIM-Methodik in der Betriebs- und Nutzungsphase“ im Lebenszyklus der Immobilien.“

Kurzbiografie

Christin Kuchenbecker studierte Rechtswissenschaften (Ass. jur.) an der Universität Potsdam sowie Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt General Management (MBA) an der Steinbeis-Hochschule Berlin. Nach über 10 Jahren Berufserfahrung im Bereich Facility Management (zuletzt als Leiterin Sicherheit und Qualitätsmanagement) wechselte sie zur BAUAKADEMIE Unternehmensgruppe. Seit 2021 ist sie
geschäftsführende Gesellschafterin der BAUAKADEMIE Professional Development GmbH. Die BAUAKADEMIE Professional Development GmbH versteht Unternehmen als lernende Organisationen und begleitet diese bei deren kontinuierlicher Selbsttransformation von der
Organisationsentwicklung bis zur Umsetzungsbegleitung in der Praxis.

Zudem prognostiziert sie im Rahmen von Baugutachten die notwendigen Instandhaltungsbudgets für Bestandsimmobilien. Das Lernen der Fach- und Führungskräfte unterstützt die BAUAKADEMIE durch Konzeption von Qualifizierungsprogrammen. Christin Kuchenbecker ist Leiterin des Arbeitskreises Diversity & Inclusion, der in Kooperation von RealFM e.V. Association for Real Estate and Facility Managers und gefma Deutscher Verband für Facility Management e.V. gegründet wurde. Zudem ist sie als Lehrbeauftragte an der Berliner Hochschule für Technik tätig.

EN

Christin Kuchenbecker studied law (Ass. jur.) at the University of Potsdam and business administration with a focus on general management (MBA) at Steinbeis University Berlin. After more than 10 years of professional experience in facility management, she joined the BAUAKADEMIE Group. Since 2021 she is managing partner of BAUAKADEMIE Professional Development GmbH. BAUAKADEMIE Professional Development GmbH sees companies as learning organizations and supports them in their continuous self-transformation from organizational development to implementation support in practice. In addition, it forecasts the necessary maintenance budgets for
existing properties within the framework of construction appraisals.

BAUAKADEMIE supports the learning of specialists and managers by designing qualification programs. Christin Kuchenbecker is head of the Diversity & Inclusion working group, which was founded in cooperation with RealFM e.V. Association for Real Estate and Facility Managers and gefma German Association for Facility Management e.V. She is also a lecturer at the Berlin University of Applied Sciences.

BIM-TAGE DEUTSCHLAND 2024

Online und Hybrid von der INTERGEO Stuttgart - EXPO und Conference